1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. Galerie-Schwester geschrumpft

  8. >

Graffiti-Künstler Jan Fietz gestaltet im Auftrag der Stadtwerke Zehn-KV-Station an der L 510 um

Galerie-Schwester geschrumpft

Steinfurt

Die Bagno-Konzertgalerie hat ein Schwesterchen bekommen. Sie steht an der L 510 und gibt einen guten Vorgeschmack auf das echte Wahrzeichen der Kreisstadt.

Von Ralph Schippersund

Verblüffend authentisch: Die Bagno-Konzertgalerie hat eine kleine Schwester unweit der L 510 bekommen. Die Zehn-Kilovolt-Station der Stadtwerke Steinfurt hat Jan Fietz umgestaltet – bis ins Detail (kl. Foto). Foto: Ralph Schippers

Die altehrwürdige Konzertgalerie im Bagno-Park feiert nicht nur eine digitale Renaissance ihrer Anfangszeit im 18. Jahrhundert (wir berichteten), sie bekommt jetzt auch eine „kleine Schwester“: An der Landstraße zwischen den Stadtteilen hat sich von Burgsteinfurt aus gesehen ein kurz hinter der Zufahrt zum Parkplatz gelegenes Umspannhäuschen der Stadtwerke in eine Art „Konzertgaleriechen“ verwandelt. Dachziegel, Fassadenfarbe, Fenstergestaltung, ja selbst Ornamentdetails entsprechen dem Original – und erregen entsprechend Aufsehen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!