1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. Ordnungsamt geht von schärferen Kontrollen aus

  8. >

2G-Nachweis in Cafés und Restaurants

Ordnungsamt geht von schärferen Kontrollen aus

Steinfurt

Im Zuge der verschärften Corona-Lage werden die Behörden künftig die Nachweispflicht noch stärker kontrollieren als bisher. Dies kündigte Susanne Laumann, Leiterin des Ordnungsamtes der Stadt Steinfurt, an.

Von Bettina Laerbusch

Liegt der Krankenhauswert über 3, kommen nur noch Geimpfte und Genesene in Restaurants und Cafés. In den meisten Bundesländern, auch in NRW, ist das der Fall. Nicht nur die Zertifikate, sondern auch den Personalausweis sollten Gäste bereithalten, er wird teils verlangt. Foto: Sven Hoppe/dpa

Ein alter Herr mit Rollator und vorschriftsmäßiger Maske auf Nase und Mund möchte ins Café, um dort am Tisch zu sitzen und etwas zu trinken und zu essen. Er bestellt, sagt dann, dass er alles mitnehmen möchte, geht schließlich aber doch ins Café. Die nette Verkäuferin hat ihm mehrmals gesagt, dass er dann einen Nachweis über seinen Impfstatus vorzeigen muss. Es ist Donnerstagmittag, es gilt noch 3 G. Der Mann ignoriert die Aufforderung. Was soll die Verkäuferin tun? Den Mann am Oberarm aus dem Café ziehen?

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE