1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. Rat vertagt notwendige Änderung von Flächennutzungs- und Bebauungsplan

  8. >

Pension in der Warteschleife

Rat vertagt notwendige Änderung von Flächennutzungs- und Bebauungsplan

Burgsteinfurt

Der Rat hat eine Entscheidung vertagt. Ob im alten Sellener Kindergarten eine Pension eingerichtet werden darf, darüber wird jetzt erst im Frühjahr beraten. Das Investoren-Ehepaar ist darüber natürlich überhaupt nicht glücklich.

Von Axel Roll

Am Dienstag besichtigten die Fraktionsspitzen die Antiquitätensammlung von Annegret Arning in Sellen. Am Donnerstag vertagte der Rat eine Entscheidung, mit der eine neue Nutzung als Pension möglich wäre.

Die Visite der Fraktionsspitzen bei Annegret Arnings Antiquitätensammlung am Dienstag hat offensichtlich Wirkung gezeigt: Hatte der Planungsausschuss in der vergangenen Woche noch die verfahrensrechtlichen Schritte für die Einrichtung einer Pension in dem alten Kindergarten in Sellen einleiten wollen, vertagte der Rat eine Entscheidung am Donnerstag. Erst sollen noch weitere Fachgremien wie der Wirtschaftsförderungs- und der Kulturausschuss darüber beraten, so die Begründung der Ratsmehrheit.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE