1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. Sorgenvoller Blick in den Himmel

  8. >

Außengastronomie darf öffnen – viele halten sich noch zurück

Sorgenvoller Blick in den Himmel

Steinfurt

Außengastronomie ist ab dem Wochenende wieder erlaubt. Aber nicht jeder Gastronom will wirklich öffnen, denn der Wetterdienst macht für die Pfingsttage keine guten Vorhersagen. Nur wenige werden Tische und Stühle vor die Tür stellen. Die aber freuen sich, dass es nach der langen Pause wieder losgeht und hoffen zumindest auf ein paar Gäste, die sich in eventuellen Regenpausen auf den Weg machen.

Marion Fenner

Heidi Schüler-Girke und Thomas Girke vom Café Schwan wollen am Wochenende auf jeden Fall öffnen. Christiane und Christoph Kötters vom Café Mauritius (kl. Foto) wollen das Wetter abwarten.

Im Kreis Steinfurt liegt die Inzidenz am fünften Werktag in Folge unter 100. Damit fallen dort am Samstag die Regelungen der Bundesnotbremse weg. Unter anderem darf die Außengastronomie wieder öffnen. Und dann das: Der Wetterbericht für das Pfingstwochenende lässt nichts Gutes erahnen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE