1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. „Wir müssen massiv umdenken“

  8. >

Steinfurter FH-Professor erklärt, was Wasserversorger und Privathaushalte bei anhaltender Trockenheit tun können

„Wir müssen massiv umdenken“

Steinfurt

Wird es in Zukunft noch genug Wasser geben? Wie können wir unsere Städte zukünftig bauen, damit diese weniger Aufheizen? Mit solche Fragen beschäftigt sich Prof. Helmut Gründing von der FH Steinfurt. Im Interview erklärt er, worauf wir in Zukunft achten müssen – und erzählt von einem Projekt mit Stadtbäumen, welches aktuell in einer Stadt im Kreis Steinfurt durchgeführt wird.

Prof. Dr. Helmut Grüning lehrt Wasserversorgung und Entwässerungstechnik am Fachbereich Energie – Gebäude – Umwelt und forscht im Technikum für Hydraulik und Stadthydrologie auf dem Steinfurter Campus. Foto: FH Münster/Frederik Tebbe

Zu wenig Niederschläge und viele Wochen gar keine – Natur und Mensch leiden unter der Trockenheit. Prof. Dr. Helmut Grüning vom Fachbereich Energie-Gebäude-Umwelt der Fachhochschule in Steinfurt forscht im Bereich Stadthydrologie und Wasserversorgung. Er erklärt, wie die Menschen aktuell und zukünftig mit diesen Folgen des Klimawandels umgehen sollten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE