1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Tecklenburg
  6. >
  7. Ab Dienstag wird komplett gesperrt

  8. >

Lengericher Straße wird saniert

Ab Dienstag wird komplett gesperrt

Tecklenburg

Autofahrer müssen sich darauf einstellen. Ab nächster Woche wird die Lengericher Straße wegen Bauarbeiten gesperrt.

-jac-

Die Fahrbahn der Lengericher Straße wird ab der nächsten Woche saniert. Zudem wird ein breiterer Gehweg gebaut. Foto: Ruth Jacobus

In der nächsten Woche soll es losgehen, dann wird die Lengericher Straße bis Ende Mai zur Baustelle – und für den Durchgangsverkehr gesperrt. Anvisiert ist dafür Dienstag, 1. Februar. Begonnen wird mit den Stützmauern, dann folgt die Sanierung der Decke, erläutert Bernd Pieper, Leiter des städtischen Fachbereichs Bauen, Planen und Stadtentwicklung.

Anliegern und Besuchern des Amtsgerichts werde weiterhin die Durchfahrt erlaubt – für alle anderen gilt die Sperrung. Was im Endeffekt bedeutet, dass sich die Verkehrsteilnehmer, die nicht die offizielle Umleitung fahren wollen, „Schleichwege“ suchen oder trotz Sperrung versuchen werden, über die Lengericher Straße zu fahren. Ähnlich war es auch, als im vergangenen Jahr die Pagenstraße gesperrt war. Eventuell werde mit Posten gearbeitet, die das regeln.

Neuer Gehweg

Nicht nur die Fahrbahndecke wird saniert, es soll auch ein Gehweg angelegt werden, der breit genug ist, dass sich zwei Personen begegnen können. Die Stadt wird die Maßnahme durchführen und agiert dabei quasi als Dienstleister des Landesbetriebs Straßen.NRW.

Insgesamt sind Kosten in Höhe von rund 1,16 Millionen Euro veranschlagt. Die Deckensanierung soll 650.000 Euro kosten, zudem ist Geld für die Sanierung der Stützmauern entlang der Straße vorgesehen. Die Stadt übernimmt die Kosten für den Gehweg – 160.000 Euro. Saniert und mit einem Gehweg versehen wird das Teilstück von der Kreuzung am Rathaus bis hinunter zur Jugendbildungsstätte.

Wegen der Bauarbeiten fahren die Busse der RVM-Linien R45, 146 und 149 eine Umleitung, teilt die RVM mit. In Fahrtrichtung Lengerich drehen sie an der Haltestelle Tecklenburg Stadt und fahren über Bahnhofstraße, Am Hülshof, Ibbenbürener Straße und Tecklenburger Straße und nehmen dann den normalen Linienweg. In Fahrtrichtung Tecklenburg wird die Umleitung in entgegengesetzter Richtung gefahren. Es entfallen die Haltestellen die Haltestellen Haus van der Becke und Bashake.

Startseite
ANZEIGE