1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Tecklenburg
  6. >
  7. Auf den Spuren der Kräuter

  8. >

Aktionen von Familienzentrum und Kindergärten

Auf den Spuren der Kräuter

Tecklenburg

Interessante Angebote für Kinder und Eltern gibt es vom evangelischen Familienzentrum, dem Kneipp- Kindergarten und dem Senfkorn.

Eva Kongsbak zeigte den Kindern die Kräuter und erläuterte, wofür sie verwendet werden können. Foto: Kneipp-Kita

Verschiedene Aktionen hatten jetzt das evangelische Familienzentrum, der Kneipp- Kindergarten und das Senfkorn organisiert. Dazu gehörte eine Kräuterwanderung mit Eva Kongsbak vom Kneippverein Tecklenburger Land. Sie begann am Kneipp-Zentrum und führte durch den Kurpark zum Kräutergarten. Dabei wurden Kräuter erklärt, erkannt und probiert. Dadurch konnten die Eltern und Kinder lernen, wie sie diese Kräuter unterscheiden und wofür sie diese verwenden können, zum Beispiel in der Küche oder in der Naturheilkunde. Zum Abschluss gab es von Eva Kongsbak verschiedene kneippsche Leckereien.

Eine Woche später gab es eine Yoga-Schnupperstunde für die Eltern, welche von Marianeli Montaño de la Vega angeleitet wurde. Dafür sind die Räumlichkeiten des Gemeindehauses Tecklenburg zur Verfügung gestellt worden. In einer entspannten Atmosphäre mit entspannender Hintergrundmusik wurde der Fokus auf die Atmung gelegt, um zur inneren Ruhe zu gelangen und um in Stresssituationen die eigene Ruhe bewahren zu können. Für ein entspanntes Ende gab es eine spezielle Entspannungsübung unter der Begleitung von Mantragesang und Ukulele.

Nun freut man sich auf zukünftige spannende Angebote für die Kinder und Eltern, gemeinsam mit den Kooperationspartnern.

Startseite
ANZEIGE