1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Tecklenburg
  6. >
  7. Das neue Konzept lebt von seiner Vielseitigkeit

  8. >

„Viva Gerania“ mit Blumen, Spargel und Wein

Das neue Konzept lebt von seiner Vielseitigkeit

Tecklenburg

Mit einem neuen Konzept soll der Geranienmarkt noch attraktiver werden.

„Viva Gerania – Blumen, Spargel und Wein“ lautet das Motto für das neu konzipierte Event am letzten Aprilwochenende. Ein Frühlingsfest auf dem historischen Marktplatz und in den Gassen der Altstadt sowie ein Weindorf im Festzelt vor der romantischen Kulisse des Burgberges wird in dieser Zusammenstellung erstmalig angeboten.

Die Verkehrs- und Wirtschaftsgemeinschaft (VWG) hat in Zusammenarbeit mit der Tecklenburg Touristik sowie unterstützt durch das Programm „Neustart miteinander“ der Landesregierung dieses neue Veranstaltungsformat entwickelt, teilt die VWG mit.

Vier Winzer aus verschiedenen Anbaugebieten präsentieren am Freitag, 29. April, und Samstag, 30. April, von 14 bis 23 Uhr sowie am Sonntag, 1. Mai, von 11 bis 18 Uhr ihre guten Tropfen im Zelt und auf der Wiese des zweiten Burgplatzes. Ein musikalisches Unterhaltungsprogramm gehört an allen drei Tagen ebenfalls dazu.

Musikalisches Unterhaltungsprogramm

Das Gelände auf der Burg sei von den Parkplätzen nur fußläufig über die Schlossstraße und von der Jugendherberge aus zu erreichen, gehbehinderte Personen könnten bis dorthin fahren und von da ebenerdig das Burggelände erreichen, so die VWG.

Am Samstag und Sonntag läuft dann von 10 bis 18 Uhr das Frühlingsfest mit über 20 Verkaufs- und Verpflegungsständen, Gärtnern und Gartenzubehörartikeln in der romantischen Altstadt. Blumen, Stauden, Obstgehölze, eine Kräuterauswahl, sowie Körbe, Keramik und Dekorationsartikel sind ebenfalls im Angebot. Spargel gibt es an mehreren Verkaufsständen, Gerichte dazu in der Gastronomie und Snacks wie zum Beispiel einen „Tecklen-Burger“ mit grünem Spargel im Foodtruck der Gräfin Anna in der Schlossstraße. Lukas Kemken bietet seinen Gästen passend zum Wein auf der Burgwiese unter anderem Flammkuchen nach Elsässer Art mit grünem Spargel, Spargelsuppe mit Topping und Brot sowie gegrillten Spargel.

Die Beteiligten sind sicher, ein äußerst attraktives Programm zu präsentieren, hoffen auf gutes Wetter und viele Besucher zu diesem Highlight.

Startseite
ANZEIGE