1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Tecklenburg
  6. >
  7. Driehof ist jetzt ein Vier-Sterne-Hotel

  8. >

Landgut wird zur Residenz

Driehof ist jetzt ein Vier-Sterne-Hotel 

Tecklenburg-Ledde

Urkunde und Plakette sind übergeben, nun ist es amtlich: Der Driehof ist ein Vier-Sterne-Hotel. Renate Dölling, Geschäftsführerin des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga) Münsterland, Landrat Dr. Martin Sommer und Alexia Finkeldei, Geschäftsführerin des Tecklenburger Land Tourismus, gratulierten.

Von Ruth Jacobus

Freude über die Zertifizierung als Vier-Sterne-Hotel und Foto: Ruth Jacobus

Der Driehof hat eine lange Geschichte. Seit genau 100 Jahren befindet er sich im Familienbesitz und hatte – mittlerweile in dritter Generation – immer eine Frau als Eigentümerin. Heute ist es Dr. Michaela Gallenkamp, die dort mit ihrem Mann Lars Menebröcker und drei Kindern wohnt. War der Hof früher ein landwirtschaftliches Anwesen, wurde er später zum Wohnen genutzt. Die Wirtschaftsgebäude waren bis 2018 verpachtet. Nun hat der Driehof eine neue Bestimmung: Er ist in ein Hotel umgewandelt worden. Und das ist seit Donnerstag mit vier Sternen zertifiziert. Neben dem Hotel Teutoburger Wald in Brochterbeck ist es damit das zweite Vier-Sterne-Haus in Tecklenburg.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE