1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Tecklenburg
  6. >
  7. Ein Feuerwerk für die Dampflok

  8. >

Premierenfahrt von Ibbenbüren nach Iburg

Ein Feuerwerk für die Dampflok

Tecklenburger Land

Bereits für das Jahr 1889 lässt sich der Plan zur Anlage einer Bahnstrecke von Hörstel über Bevergern, Tecklenburg, Lengerich, Bad Iburg, Dissen und Bad Rothenfelde entlang des Teutoburger Waldes nachweisen. Doch Premiere feierte die Teutoburger Wald-Eisenbahn auf dieser Strecke erst 1901.

Von Dr. Christof Spannhoff

Der historische Teuto-Express auf seiner Hausstrecke der Teutoburger Wald-Eisenbahn. Foto: Jürgen Brockkamp

In diesem Jahr wird er 120 Jahre alt: der Streckenabschnitt der Teutoburger Wald-Eisenbahn (kurz TWE) zwischen Bad Laer und Ibbenbüren, an dem auch Lienen, Höste, Lengerich, Tecklenburg und Brochterbeck mit Haltestellen liegen. Am 18. Juli 1901 fand die feierliche Einweihung statt. Ein gebotener Anlass, um auf die Anfänge zurückzuschauen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!