1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Tecklenburg
  6. >
  7. Fleißig in die Pedale getreten

  8. >

Fahrradtour des Schützenvereins Leeden

Fleißig in die Pedale getreten

Tecklenburg-Leeden

Erst radeln, dann gemütlich zusammensitzen: Der Schützenverein Leeden war auf Tour.

Die Radfahrer legten zwei Pausen ein, um sich zu stärken und zu erfrischen. Foto: Schützenverein Leeden

Die Mitglieder des Schützenvereins Leeden von 1665 traten jetzt mächtig in die Pedale. Gemeinsam mit den Vereinsdamen und Kindern trafen sie sich zur traditionellen Radtour am Vereinslokal Schwermann.

Los ging es Richtung Loose, durch den Habichtswald und über die Boßelstrecke bis zum Schützenhaus in Osterberg. Nach einer Pause ging es weiter über die neu asphaltierte Hasbergener Straße und die Brockschmiede bis zur zweiten Pausenstation in Natrup-Hagen. Die Schlussetappe führte über den Leedener Mühlenweg zur Remise. Dort klang bei zünftigen Speisen der Abend gemütlich aus.

Startseite