1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Tecklenburg
  6. >
  7. Frederik Joachim ist Bruderschaftskönig

  8. >

100 Jahre Freundschaft Leeden und Loose

Frederik Joachim ist Bruderschaftskönig

Tecklenburg-Leeden

Nun haben die Schützenvereine Leeden und Loose einen Bruderschaftskönig. Anlass, diesen zu küren, war das 100-jährige Bestehen der Freundschaft zwischen den beiden Vereinen.

Die beiden Vereinsvorsitzenden Carsten Schnepper (l.) und Rainer Horstmann (r.) freuen sich mit den Königen Klaus Dölling, Leeden (2.v.l.), Christian Brönstrup, Loose (2.v.r.) und dem Bruderschaftskönig Frederik Joachim. Foto: SV Loose

Seit 100 Jahren besteht die Bruderschaft zwischen den Schützenvereinen Loose von 1898 und Leeden von 1665. Das war Grund genug, gemeinsam zu feiern. Die beiden ersten Vorsitzenden Carsten Schnepper und Rainer Horstmann begrüßten rund 90 Vereinsmitglieder mit Begleitung am Schützenhaus in Loose.

Der SV Leeden hatte auf seinem Schützenfest im Juni dem SV Loose eine Holzbank mit Gravur anlässlich der 100-jährigen Bruderschaft geschenkt. Am Samstag hat jetzt der Schützenverein Loose dem Schützenverein Leeden ein Fahnenband zu diesem Anlass überreicht. Außerdem wurde die erste Looser Fahne in diesem Jahr 100 Jahre alt. Die beiden Looser Schützenbrüder Volker Kröner und Christian Brönstrup haben zu diesem Geburtstag ebenfalls ein Fahnenband an den Verein übergeben. Die beiden ersten Vorsitzenden befestigten die neuen Bänder feierlich an den jeweiligen Fahnen.

Fahnenband übergeben

Aus Anlass des Jubiläums wurde ein Glücksschießen ausgetragen, um einen Bruderschaftskönig zu ermitteln. Insgesamt 48 Mitglieder beider Vereine haben sich daran beteiligt. Am Ende wurde Frederik Joachim vom SV Loose mit einer goldenen Plakette als Sieger gekürt.

Bei Pizza und gekühlten Getränken wurde über die vergangen 100 Jahre und das sehr gute Verhältnis beider Vereine zueinander gesprochen, die Bruderschaft werde hier wirklich gelebt, heißt es in einem Pressebericht des SV Loose. Bei einem Lagerfeuer und Musik wurde bis tief in die Nacht gefeiert.

Beide Vereine freuen sich auf die nächsten gemeinsam anstehenden Feste. Das Highlight wird das 125-jährige Jubiläum des Schützenvereins Loose im nächsten Jahr sein, das im Mai groß gemeinsam gefeiert werden soll.

Startseite