1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Tecklenburg
  6. >
  7. Infos über die Festspielstadt

  8. >

Delegation aus Minnesota zu Besuch

Infos über die Festspielstadt

Tecklenburg

Die Stadt hatte Besuch aus den USA. Unter anderem war die Freilichtbühne ein Ziel.

Auf der Freilichtbühne wurde die Gelegenheit für ein Erinnerungsfoto genutzt. Foto: Stadt Tecklenburg

Bürgermeister Stefan Streit begrüßte jüngst eine Delegation aus dem US-Bundesstaat Minnesota, die an dem Modellprojekt „Klimafreundliche Gemeinden – Kommunale Modellregionen für erneuerbare Energien im 21. Jahrhundert“ teilnahm. Dieser zwischenstaatliche Austausch zwischen Min-nesota und Nordrhein-Westfalen wurde durch das Auswärtige Amt sowie das Landesumweltministerium und der Energieagentur NRW gefördert.

Wie die Stadt mitteilt, nahmen neben dem Senator David Senjem auch die Oberbürgermeisterin der Stadt Rochester, Kim Norton, und die Wirtschaftsministerin des Bundesstaates, Grace Arnold, sowie mehrere hochkarätige Vertreter von Universitäten und US-Behörden teil.

Auf dem Programm standen neben wichtigen Kooperationsprojekten mit den Städten Münster, Iserlohn, Düsseldorf, Lüdenscheid sowie der Klimakommune Saerbeck auch der Austausch mit der Festspielstadt Tecklenburg, der beiderseitig als spannend und inspirierend empfunden wurde.

Startseite