1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Tecklenburg
  6. >
  7. Papier im Heizungskeller brennt

  8. >

Feuerwehreinsatz in Leeden

Papier im Heizungskeller brennt

Tecklenburg-Leeden

Die Alarmmeldung lautete „Zimmerbrand“. Beim Eintreffen in der Breslauer Straße stellte die Feuerwehr schnell fest, dass nur Papier im Heizungsraum Feuer gefangen hatte.

Michael Baar

Das Feuer war schnell gelöscht und die Einsatzkräfte verstauten ihre Gerätschaften wieder in den Fahrzeugen. Foto: Michael Baar

Glimpflich verlaufen ist ein Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr am Sonntag. Um 10.43 Uhr war die Alarmmeldung „Zimmerbrand“ eingegangen. Die Löschzüge Leeden und Ledde rückten aus zur Breslauer Straße. Dort stießen die Einsatzkräfte im Keller auf Papier, das in einem Heizungsraum aus ungeklärter Ursache in Brand geraten war. Die Flammen waren schnell gelöscht. Außer dem Papier gab es keinen Sachschaden, auch Personen wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen. Die insgesamt 31 Feuerwehrleute waren keine halbe Stunde später schon damit beschäftigt, ihre Gerätschaften wieder auf die Fahrzeuge zu verladen. Warum das Papier in Brand geraten war, blieb am Sonntag ungeklärt.

Startseite