1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Tecklenburg
  6. >
  7. Stiftskirche steht Katholiken offen

  8. >

Abriss von St. Hedwig / Gespräch der beiden Kirchengemeinden

Stiftskirche steht Katholiken offen

Tecklenburg-Leeden

Die katholische Kirche St. Hedwig in Leeden weicht einem Seniorenzentrum. In dem Neubau kann die Kirchengemeinde eine Kapelle und einen Mehrzweckraum nutzen. Jetzt hat ein erstes Gespräch mit der evangelischen Kirchengemeinde bezüglich einer möglichen Mitnutzung der Stiftskirche stattgefunden.

Björn Igelbrink

Pastorin Ulrike Wortmann-Rotthoff zeigt Pfarrer Peter Kossen die historische Taufschale. Foto: Björn Igelbrink

„Wie könnte die katholische Kirchengemeinde die evangelische Stiftskirche mitnutzen?“ lautete die Frage bei einem ersten Austausch, zu dem sich eine kleine Delegation um Pfarrer Peter Kossen von der katholischen Kirchengemeinde Seliger Nils Stensen mit Pfarrerin Ulrike Wortmann-Rotthoff und Mitgliedern des Presbyteriums der evangelischen Kirchengemeinde Tecklenburg im Stiftshof traf.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE