1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Tecklenburg
  6. >
  7. Theaterspaß und Leckereien

  8. >

Picknicktag auf dem Gelände von Haus Marck

Theaterspaß und Leckereien

Tecklenburg

Am Sonntag, 19. Juni lädt das Krokodiltheater auf Haus Marck zum Picknicktag ein.

Wenn Hendrikje Winter Foto: Ralf Emmerich

Die Münsterländer Picknicktage stehen in den Startlöchern und versetzen die Region vom 16. bis zum 19. Juni in Picknickstimmung. Unter dem Motto „Ich. Du. Wir. Das Münsterland feiert Picknick!“ sind auch Picknickbegeisterte aus Tecklenburg dazu eingeladen, das Lebensgefühl des Münsterlandes bei einem Theater-Picknick gemeinsam zu feiern – und zwar vom Krokodiltheater. Los geht es am Sonntag, 19. Juni, um 11 Uhr im Park von Haus Marck, Haus Marck 1, mit dem Theaterstück „Knispel und die herrlichste Suppe der Welt“.

Es ist ein fröhliches Handpuppenspiel für alle ab vier Jahren, bei dem es der kleine Tellerwäscher Knispel schafft, den König des Tütensuppenlandes mit einer selbst gemachten Schnürsenkelsuppe ordentlich ins Schwitzen zu bringen. Und wer bei dem Theaterstück richtig Lust auf leckere gesunde Küche bekommen hat, kann nach dem Theaterstück selbst mitgebrachte Leckereien auspacken und in der wundervollen Atmosphäre des Parks genießen.

Die Münsterländer Picknicktage finden jährlich rund um den 18. Juni, den Internationalen Tag des Picknicks, im ganzen Münsterland statt – in der Stadt und auf dem Land. Mit über 40 Veranstaltungen bieten die regionalen Akteure an allen vier Tagen ein beeindruckendes Programm für die entspannte Auszeit auf der Decke. Initiator ist der Verein Münsterland.

Das vollständige Programm, die schönsten Plätze, Rezepte und Tipps für ein Picknick auf eigene Faust finden Interessierte auf www.muensterland.com/picknicktage.

Anmeldungen zum Theater-Picknick auf Haus Marck sind direkt beim Krokodil Theater unter 0 54 82/77 20 oder unter info@krokodiltheater.de möglich. Die Tickets kosten sieben Euro.

Startseite
ANZEIGE