1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Tecklenburg
  6. >
  7. Werbetrommel wird gerührt

  8. >

Freiwillige Feuerwehr startet Kampagne

Werbetrommel wird gerührt

Tecklenburg

Die Freiwillige Feuerwehr wirbt aktiv um neue Mitglieder. Damit das möglichst effektiv geschehen kann, gibt es im März einen Workshop. Wehrführer Thomas Sundermann schildert die dringende Notwendigkeit.

Von Ruth Jacobusund

Die Führungsspitze der Freiwilligen Feuerwehr Tecklenburg mit Stadtbrandinspektor Thomas Sundermann (Mitte) und seinen beiden Stellvertretern Andy Brockmann (rechts) und Rene Westermann. Foto: Feuerwehr

Man stelle sich vor, eine Kerze setzt das Wohnzimmer in Brand, ein technischer Defekt lässt den Fernseher überhitzen und brennen, oder ein vergessener Topf auf dem Herd sorgt für ein Feuer in der Küche – da ist schnelle Hilfe gefragt. Und sie kommt. Die Feuerwehr ist stets einsatzbereit. Allerdings wird es immer schwieriger, genügend Einsatzkräfte vor Ort zu haben, die innerhalb kürzester Zeit am Feuerwehrgerätehaus sind und ausrücken können. Alle vier Löschzüge der Stadt haben damit zu kämpfen – insbesondere aber die Tecklenburger Einheit. Und deshalb soll kräftig die Werbetrommel gerührt werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE