1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Kreis-steinfurt
  6. >
  7. Wenn Wasser zum Luxusgut wird

  8. >

Dürren durch Klimawandel

Wenn Wasser zum Luxusgut wird

Kreis Steinfurt

Im Vergleich zu den drei vorherigen Sommern war dieser eher feucht. An der Tatsache, dass es auch im Kreis Steinfurt nach wie vor viel zu trocken ist, hat das kaum etwas geändert. Vor allem beim Grundwasser hat das gravierende Auswirkungen auf Natur, Land- und Forstwirtschaft.

Von Michael Hagel

Solche Grundwassermessstellen gibt es auch im Kreis. Zuletzt lieferten sie alarmierende Daten. Foto: dpa

Wie ernst die Lage ist, machte Florian Hansen von der Unteren Wasserbehörde am Donnerstagabend im Kreis-Umweltausschuss klar. Er zeigte zunächst Bilder von komplett trocken gefallenen Bächen, etwa dem Bardelgraben bei Recke oder dem Gauxbach in Ochtrup. „Die Klimaveränderung ist bei uns längst angekommen“, so Hansen. Die Hauptniederschläge hätten sich in die Wintermonate verschoben, in denen das Wasser eher nicht gebraucht werde. „Und die Sommer werden zunehmend heiß und trocken.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!