1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Westerkappeln
  6. >
  7. „Westerkappelner RadelEi“ nimmt Fahrt auf

  8. >

Neuer Radwanderweg

„Westerkappelner RadelEi“ nimmt Fahrt auf

Westerkappeln

Die „Westerkappelner RadelEi“ nimmt Fahrt auf. Der im vergangenen Herbst erstmals vorgestellte gleichnamige Radwanderweg soll am Samstag, 5. Mai, offiziell vom Kultur- und Heimatverein seiner Bestimmung übergeben werden.

Frank Klausmeyer

Der neue Radwanderweg führt durch eine reizvolle und abwechslungsreiche Landschaft. Foto: Wolfgang Kuhnt

Alle Bürger sind dazu eingeladen.

Treff ist um 9.30 Uhr am Bullerteich, wo zunächst die RWE nach der Begrüßung neue Elektro-Räder und Wolfgang Kuhnt, der die „RadelEi“ maßgeblich konzipiert hat, die Strecke vorstellen will.

Um 10 Uhr geht es dann für alle Radler auf die Nordschleife. Die Rückkehr ist gegen 12.30 Uhr geplant. Am Bullerteich ist Gelegenheit, sich mit Bratwurst und Getränken zu stärken.

Nach Vorstellung der Südschleife wird dann um 14 Uhr dieser Streckenabschnitt in Angriff genommen. Gegen 15.30 Uhr ist eine Kaffeepause am Traktorenmuseum geplant. Um circa 17 Uhr wollen die Radler wieder am Bullerteich in Westerkappeln sein.

Natürlich können sich Interessierte auch nur auf einer der beiden Schleifen abstrampeln oder die Strecken auf eigene Faust unter die Räder nehmen.

Startseite
ANZEIGE