1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Westerkappeln
  6. >
  7. „Wolle im Wasser“

  8. >

Musiktheater Lupe gastiert in Westerkappeln

„Wolle im Wasser“

Westerkappeln

Der Flüchtlingshilfeverein Wabe Westerkappeln lädt am kommenden Dienstag, 2. Juli, alle Kinder und deren Eltern zum Sommertheater in die Aula des Schulzentrums ein. Das Musiktheater Lupe führt das Stück „Wolle im Wasser“ auf.

wn

Das Musiktheater Lupe führt am kommenden Dienstag das Stück „Wolle im Wasser“ im Schulzentrum auf. Foto: Musiktheater Lupe

Laut Mitteilung handelt es sich um die Fortsetzung des Stücks „Wolle und Gack“. Darum geht es: Wolle, ein bodenständiges, verbeamtetes Schaf lebt in seinem kleinen Häuschen auf seiner kleinen Wiese und ist rundum zufrieden. Es hat sich sogar mit seiner Nachbarin Gack angefreundet – und das, obwohl Gack ein Huhn ist.

Doch plötzlich wird alles anders. Es regnet und regnet und Wolles Wiese wird immer nasser. Das Schaf muss das tun, was es nie für möglich gehalten hat: Es muss weg! Es packt seine wichtigsten Sachen und macht sich in Gummistiefeln auf eine Reise ins Ungewisse.

Vom Haus und der Beamtenstelle ist nichts mehr übrig. Das einzige, was ihm noch helfen kann, ist sein Mut und freundliche Wesen, denen Wolle begegnet.

Die fantasievolle Kindertheaterproduktion mit viel Musik eignet sich nach Angaben des Veranstalters für Kinder ab vier Jahren. Die Vorstellung beginnt um 15.30 Uhr. Der Eintritt kostet drei Euro, Familien (ab drei Personen) zahlen sieben Euro.

Startseite