1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. 600-PS-Sportwagen steht in Flammen

  8. >

Brandgeruch auf der L 507

600-PS-Sportwagen steht in Flammen

Dolberg/Beckum

Fahrzeugbrand: Auf der L 507 zwischen Dolberg und Beckum ging ein über 600 PS starker Motor eines Sportwagens in Flammen auf.

Max Lametz

Das Heck in Flammen: Der Sportwagen war am Samstagabend nicht mehr zu retten. Foto: Max Lametz

Auf der L 507 zwischen dem Ahlener Ortsteil Dolberg und Beckum geriet am Samstagabend ein Fahrzeug plötzlich in Brand. Zwei Männer waren mit dem Sportwagen, dessen Wert nach ihren Angaben bei 150 000 Euro liegt, auf der Landstraße unterwegs, als sie plötzlich Brandgeruch im Heck wahrnahmen. Augenblicke später stand der über 600 PS starke Motor in Flammen.

Auf dem Parkplatz eines Möbelhauses konnten die Insassen das Fahrzeug noch sicher abstellen und rechtzeitig verlassen. Die kurze Zeit später eintreffende Feuerwehr machte sich sofort an den Löschangriff, doch viel gerettet werden konnte nicht mehr.

Die Männer blieben unverletzt, der Pkw brannte im Heckbereich komplett nieder. Mit einer Wärmebildkamera kontrollierte die Wehr das Auto auf Glutnester und legte einen Schaumteppich über das Fahrzeug, um die Hitze abzusenken.

Mit einer Wärmebildkamera kontrollierte die Wehr das Fahrzeug nach dem Löschangriff auf Glutnester. Foto: Max Lametz
Startseite
ANZEIGE