1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Auf Kontrahenten eingestochen

  8. >

16-Jähriger schwer verletzt

Auf Kontrahenten eingestochen

Ahlen

Mit Messerstichen beendete ein 18-jähriger Ahlener einen Streit auf dem Rathausparkplatz. Sein 16-jähriger Kontrahent wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Symbolbild Foto: JOERN HANNEMANN

Ein 16-jähriger Ahlener wurde in der Nacht zum Sonntag gegen 2.20 Uhr auf dem Rathausparkplatz durch Messerstiche schwer verletzt. Nach Polizeiangaben sei es im Laufe des Abends zunächst zu einem verbalen Streit zwischen dem 16-Jährigen und einem 18-jährigen Ahlener gekommen. Der eskalierte. Beide Beteiligten schlugen sich.

Dabei zog der 18-Jährige unbemerkt ein Messer und stach auf den Kontrahenten ein. Der wurde durch die Stiche schwer verletzt und musste zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Der Tatverdächtige flüchtete zunächst. Er konnte im Zuge der Fahndung in Tatortnähe angetroffen werden und wurde vorläufig festgenommen. Da er alkoholisiert war, wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Nach Abschluss aller Maßnahmen und nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde der Beschuldigte entlassen.

Startseite
ANZEIGE