1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. „Das Problem ist die Verteilung“

  8. >

Es hakt bei der Schülerbeförderung im Ortsteil Vorhelm-Bahnhof

„Das Problem ist die Verteilung“

Vorhelm

Kritik aus dem Ortsteil Vorhelm-Bahnhof: Wenn der Bus R 51 die Schüler an der Haarbachstraße morgens abholt, ist er meist schon so voll, dass niemand mehr reinpasst. Dann müssen die Eltern selbst fahren.

Von Christian Wolff

Freude über ein neues Buswartehäuschen an der Haarbachstraße – Ärger über wenig verlässliche Schülerbeförderung im Ortsteil Vorhelm-Bahnhof. Anwohner und CDU-Politiker sind deswegen im engen Austausch. Foto: Christian Wolff

Die gute Nachricht: An der Haarbachstraße steht seit einigen Tagen ein nagelneues Buswartehäuschen. Die schlechte Nachricht: Es kommt in den vergangenen Wochen und Monaten immer häufiger vor, dass Schüler morgens von diesem Haltepunkt gar nicht nach Ahlen befördert werden. Und auch beim Rückweg hakt‘s offenbar.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE