1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Der personifizierte Widerstand

  8. >

Städtische Gesamtschule soll nach Therese Münsterteicher benannt werden

Der personifizierte Widerstand

Ein halbes Jahr dauerte es vom ersten Aufruf bis zur Entscheidung durch die Schulkonferenz. Jetzt muss nur noch die Stadt zustimmen, dann kann sich die Städtische Gesamtschule zum 1. August in Therese-Münsterteicher-Gesamtschule umbenennen. Fast 80 Vorschläge hatte es gegeben

Peter Harke

Jetzt muss nur noch die Stadt ihr Plazet abgeben, dann kann sich die Städtische Gesamtschule an der Sedanstraße umbenennen. Für Therese Münsterteicher als Namensgeberin stimmten 16 von 18 Mitgliedern der Schulkonferenz. Foto: Peter Harke

AhlenJesper Juul? Die meisten Menschen, die beruflich nichts mit Pädagogik zu tun haben, werden diesen Namen vermutlich erst mal bei Wikipedia nachschlagen müssen. Nicht so Elisabeth Beier. Der Leiterin der Städtischen Gesamtschule Ahlen ist der 2019 verstorbene dänische Familientherapeut, der einige, wie sie findet, sehr interessante Bücher über Erziehungsfragen geschrieben habe, durchaus ein Begriff.Wie auch anderen Mitgliedern ih­­res Kollegi­ums. Und so kam Jesper Juul in die engere Auswahl für den neuen Schulnamen. Das Rennen aber machte ein anderer Vorschlag: Therese Münsterteicher. Von 18 Stimmen entfielen in der entscheidenden Sitzung der Schulkonferenz vor wenigen Tagen 16 auf sie, zwei auf Heinrich Sommer, einen in Ahlen geborenen katholischen Priester und Pionier der Behindertenarbeit, der von 1872 bis 1918 lebte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!