1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Drei Fahrzeuge in Unfall verwickelt

  8. >

Kollision am Mittwochmorgen

Drei Fahrzeuge in Unfall verwickelt

Ahlen

Beim Überqueren der Walstedder Straße hat ein 77-jähriger Pkw-Fahrer offenbar ein Fahrzeug übersehen. Beide kollidierten und beschädigten dabei noch ein drittes Fahrzeug.

-chw-

Auch dieser VW-Kombi einer 35-jährigen Ahlenerin wurde in die Kollision verwickelt. Foto: Christian Wolff

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren am Mittwochmorgen auf der Walstedder Straße gefordert, wo drei Fahrzeuge in einen Unfall verwickelt waren.

Nach Angaben der Polizei war ein 77-jähriger Ahlener gegen 8.30 Uhr mit seinem Mercedes auf der Winkelstraße unterwegs und beabsichtigte, geradeaus die Walstedder Straße zu überqueren. Dabei übersah er den weißen VW eines Pflegedienstes, in dem eine ;itarbeiterin in Richtung Walstedde unterwegs war. Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge wurde außerdem der VW-Kombi einer 35-jährigen Ahlenerin erfasst, die am Abzweig Schubertstraße stand.

Verkehrsunfall an der Walstedder Straße / Ecke Schubertstraße am 2. November 2022 Foto: Christian Wolff

Glücklicherweise blieben alle Beteiligten unverletzt, wurden aber vom Rettungsdienst sicherheitshalber untersucht. Der Verkehr auf der Walstedder Straße wurde nur kurzzeitig beeinflusst, da die Unfallfahrzeuge zum Teil noch fahrbereit waren und zur Seite gestellt werden konnten.

Startseite