1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. „Endlich was Richtiges machen“

  8. >

Joels bewusste Entscheidung für die Bundeswehr

„Endlich was Richtiges machen“

Ahlen

Was bewegt einen jungen Menschen dazu, sich für eine Laufbahn in der Bundeswehr zu entscheiden? Der 18-jährige Ahlener Joel Kentzler hat sich diesen Schritt vorher reiflich überleg. Und liefert ein beeindruckendes Motiv.

Von Peter Schniederjürgen

Joel Kentzler übergibt Gruppenführer Feldwebel Kevin Keller seine Papiere. Der 18-jährige Ahlener hat sich bewusst für die Soldatenlaufbahn entschieden. Foto: Peter Schniederjürgen

Für Joel Kentzler aus Ahlen erfüllte sich in diesen Tagen ein langgehegter Traum. Er hatte seinen ersten Diensttag in der Westfalenkaserne. „Ich beginne erst einmal mit einer siebenmonatigen Wehrdienstzeit – gewissermaßen als Test“, sagt der 18-Jährige. Denn Soldat ist sein Berufswunsch seit langen Jahren. Nun kommt im kommenden halben Jahr die Probe aufs Exempel.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE