1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Er ist der „Herr der Suppenkelle“

  8. >

Carsten Walter mit neuem Angebot beim Wochenmarkt

Er ist der „Herr der Suppenkelle“

Ahlen

Nach dem Marktbesuch eine heiße Suppe... das tut gut. Und man muss noch nicht mal selber kochen. Denn das hat Carsten Walter schon erledigt.

Von Martin Feldhaus

Die Auswahl ist groß: Carsten Walter hat für fast jeden Suppen-Geschmack das Passende dabei. Unter anderem selbst gemachte Erbsensuppe. Foto: Martin Feldhaus

Eine warme, gut schmeckende Suppe aus frischen Zutaten? Die ist für viele wie ein kleiner Zaubertrank: Nicht nur der Hunger verschwindet, sondern auch die Gemütslage verbessert sich. Aber muss man eine richtig gute Suppe immer selbst kochen? Nicht unbedingt. Seit Oktober können Marktgänger sie auch einfach direkt auf dem Marktplatz genießen und sich so nach dem Wochenendbummel durch die Fußgängerzone stärken.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE