1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Erdwärme-Analyse in 85 Metern Tiefe

  8. >

Großbohrungen fürs Stadthaus

Erdwärme-Analyse in 85 Metern Tiefe

Ahlen

85 Meter Bohrtiefe am Rande des Rathausparkplatzes sind geschafft. Über das Loch erhofft sich die Stadt Ahlen jetzt auf ihrem Baufeld für den Stadthaus-Neubau Aussagen zur Untergrundbeschaffenheit und Erdwärmenutzung.

Von Ulrich Gösmann

Fast am Ziel: Das Stuckmann-Bohrteam erreicht im Laufe des Montags den 85-Meter-Tiefpunkt.

Der Bohrer dröhnt, das Wasser spritzt, der Zaungast staunt und kann es sich nicht verkneifen: Ob nach Öl gebohrt werde? „Wenn ich jedes Mal einen Euro gekriegt hätte, wäre ich jetzt schon Millionär“, amüsiert sich Hen­drik Stuckmann für den Bruchteil eines Moments. Während ihres Tiefgangs am Rande des Rathausparkplatzes stoßen die Brunnenbauer aus Neubeckum in diesen Stunden nicht nur auf Fels, sondern auch auf viele „Fachleute“, die Zeit zum Fachsimpeln mitgebracht haben. Die Bergbaustadt lässt grüßen. . .

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE