1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Etliche Objekte mit Graffiti beschmiert

  8. >

Bilanz der Halloween-Nacht in Ahlen

Etliche Objekte mit Graffiti beschmiert

Ahlen

Die Polizei sucht Zeugen: In der Halloween-Nacht wurden zahlreiche Schilder, Fahrzeuge und Fassaden mit Spray oder Flüssigkeiten beschmiert.

Nach der Halloween-Nacht waren unter anderem an einem Hauseingang die Rückstände eines Eier-Wurfes zu sehen. Foto: Peter Schniederjürgen

Sichtbare Folgen einer Halloween-Nacht: Bislang wurden an zwölf Objekten in Ahlen Graffiti festgestellt, die zwischen Montag und Dienstag gesprüht wurden. Die Tatorte liegen an folgenden Straßen: Hans-Sachs-Straße, Dolberger Straße, Uhlandstraße und Oelmühlenkamp. Die Schmierereien wurden unter anderem auf Schilder, Autos, Hausfassaden und Fensterscheiben gesprüht, so die Polizei.

In anderen Fällen wurden Wände mit Flüssigkeiten beschmiert. Wer hat dabei verdächtige Personen im Bereich der aufgeführten Straßen, im Berliner Park oder am Parkbad beobachtet? Wer kann Angaben zu den Sachbeschädigungen oder Tatverdächtigen machen? Hinweise nimmt die Polizei in Ahlen unter Telefon 96 50 oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Startseite