1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Fast alle Farben vertreten

  8. >

Straßenwahlkampf in der Fußgängerzone

Fast alle Farben vertreten

Ahlen

Auf Stimmenfang gingen die Parteien am Samstag in der Fußgängerzone.

Von Dierk Hartleb

Reges Treiben herrschte am Samstagvormittag an den Wahlkampfständen der Parteien. Foto: Dierk Hartleb

Ausgesprochen farbenfroh präsentierte

sich am Samstagvormittag der Marienplatz, wo Bündnisgrüne, CDU, SPD und FDP ihre Wahlkampfstände aufgebaut hatten.

Die Passanten reagierten auf diese massive Präsenz der Parteien mit freundlicher Neugier und machten von der Möglichkeit zum Polit-Talk durchaus Gebrauch. Zudem waren CDU und SPD mit ihren beiden Zugpferden für die Bundestagswahl am 26. September, am Start. Henning Rehbaum und Bernhard Daldrup sind aussichtsreiche Kandidaten für das Direktmandat im Wahlkreis.

Viele Briefwähler

Vielfach wurden die Kandidaten allerdings auch mit einem bedauernden „Ich habe schon gewählt“ konfrontiert. Nach Meinung der Fachleute wird der Anteil der Wählerinnen und Wähler, die ihre Entscheidung per Briefwahl treffen, noch einmal zunehmen, was für die Parteien bedeutet, dass sie die Wähler mit ihren Botschaften in der heißen Phase des Wahlkampfes gar nicht mehr erreichen. Deshalb geraten zunehmend die Unentschlossenen ins Visier, die sich erst in der Wahlkabine entscheiden.

Startseite