1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. „Feinschliff“ nach der Renovierung

  8. >

St.-Pankratius-Kirche

„Feinschliff“ nach der Renovierung

Vorhelm

Die Renovierung der St.-Pankratius-Kirche ist abgeschlossen. Heiligabend wird wieder ein Gottesdienst darin gefeiert werden können.

-chw-

Pastor Michael Kroes (l.) und Franz-Josef Fährenkemper sorgten für den „Feinschliff“ nach den Renovierungsarbeiten. Foto: Pfarrgemeinde

Schluss mit Renovierungsarbeiten: Ab Heiligabend können die Gläubigen der Pfarrgemeinde St. Pankratius wieder in ihre eigene Kirche gehen. Der Stichtag Heiligabend ist somit eine Punktlandung.

Die Bänke sind bereits wieder an ihren Plätzen aufgestellt worden. Selbst Pastor Michael Kroes hat „Hand angelegt“ – unterstützt von Pfarreiratsmitglied Franz-Josef Fährenkemper.

Der Bauausschuss mit Ralf Vatterodt an der Spitze freut sich, dass das für die Renovierungsarbeiten vorgesehene Zeitfenster von vier Monaten eingehalten werden konnte. Wie berichtet, hatten sämtliche Veranstaltungen der Katholiken in der evangelischen Nicolaikirche stattgefunden. Die Beteiligten bedanken sich auf diesem Weg für die gute Kooperation.

Startseite