1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Greta sieht Geister

  8. >

Lesung mit Vera Prym

Greta sieht Geister

Ahlen

Über Youtube gibt‘s am Freitag eine Lesung mit der Autorin Vera Prym. Kinder, die am Sommerleseclub teilnehmen, bekommen dafür auch was.

„Greta, Jupp und die Geister“ gibt‘s am Freitag zu hören. Foto: Prym

Die aus Soest stammende Autorin Verena Prym liest im Rahmen des Sommerleseclubs der Stadtbücherei aus ihrer Geschichte „Greta, Jupp und die Geister“. Am Freitag (16. Juli) beginnt die Lesung um 16 Uhr via Youtube. Die Teilnehmenden am Sommerleseclub können sich einen Stempel in der Stadtbücherei abholen.

Greta lebt mit ihrer Familie auf einem Hof in einem friedlichen Dorf. Alles wäre in bester Ordnung, wären da nicht die Dachgeister, die nachts herauskommen und lärmen. So kann sie nicht schlafen. Doch niemand glaubt Greta, als sie von den Geistern erzählt, weder ihre Eltern noch ihre Klassenkameraden. Und die misslaunige Lehrerin Frau Gruber verbietet ihr sogar, das Wort „Geist“ überhaupt in den Mund zu nehmen. Wie gut, dass es da noch den fröhlichen Jupp gibt!

Hier ist die Lesung zu sehen und zu hören: https://www.youtube.com/user/stadtahlen

Startseite