1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Irrfahrten gegen die Einbahnstraße

  8. >

Startschwierigkeiten auf der B 58

Irrfahrten gegen die Einbahnstraße

Ahlen/Drensteinfurt

Einbahnstraße – nicht ganz einfach, wenn sie neu ist. Auf der B 58 zwischen Ahlen und Drensteinfurt rollen nicht alle Räder in die eine Richtung.

Von Ulrich Gösmann

Letzte Vorbereitungen auf dem mittleren Stück der B 58: Am Dienstag, 10 Uhr, soll der Verkehr ab Abzweig Hof Beckamp in Richtung Drensteinfurt auf die linke Seite umgelegt werden. Carsten Kortmann schildert aus. Foto: Ulrich Gösmann

7,8 Kilometer Einbahnstraße – sie werden am Montagmorgen für so manchen Verkehrsteilnehmer zur Herausforderung. Eigentlich ist der Sachverhalt auf der Straßengroßbaustelle B 58 ein einfacher: Es geht bis zum Herbst nur noch von Ahlen in Richtung Drensteinfurt. Doch nicht alle wollen an das Neue glauben. Und: Nicht alle finden auf die richtige Seite. Räder rollen in Gegenrichtung, Fahrzeuge wenden, Fahrer stehen ratlos neben ihren Karossen und wissen nicht mehr weiter.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE