1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Kleibrinkstiege wird testweise zur Sackgasse

  8. >

Zwölfwöchiger Verkehrsversuch

Kleibrinkstiege wird testweise zur Sackgasse

Ahlen

Die Ahlener Kleibrinkstiege wird testweise zur Einbahnstraße. Ob das die erhoffte Verkehrsberuhigung bringt, soll sich dann zeigen...

Foto: Stadt Ahlen

Zwölf Wochen lang wird die Kleibrinkstiege zwischen Beckumer Straße und Kleibrink zur Sackgasse.

Dazu wird am 17. Oktober (Montag) südlich der Zufahrt Paul-Gerhardt-Straße ein sogenanntes Ahlener Hütchen auf der Fahrbahn platziert, wie die Stadt Ahlen am Freitag mitteilte. Für Fußgänger und Radfahrer bleibe die Straße in beide Richtungen benutzbar.

Der Verkehrsversuch geht zurück auf einen Beschluss des Stadtplanungs- und Bauausschusses (wir berichteten). Die Stadt Ahlen will damit testen, ob und in welchem Umfang die Sperrung der Straße für den Durchgangsverkehr zur Verkehrsberuhigung beiträgt.

Der Test läuft bis zum 15. Januar.

Startseite