1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Landwirte bringen ein Stück Hoffnung

  8. >

Leuchtender Treckerkonvoi

Landwirte bringen ein Stück Hoffnung

Ahlen

Es wird wieder ein adventlicher Blickfang, wenn die Ahlener Bauern in einem beleuchteten Konvoi durch die Stadt und durch Dolberg fahren.

-pes-

Liebevoll beleuchtet rollen die Traktoren am Sonntag durch Ahlen und Dolberg. Foto: Peter Schniederjürgen

Am Sonntag (12. Dezember) ab etwa 17 Uhr wird es sich lohnen, einen Blick auf die Straße zu werfen. „Wir bringen mit rund 60 geschmückten und beleuchteten Traktoren wie im vergangenen Jahr wieder ein Stück Hoffnung in die Stadt“, verrät Christian Leyer, Sprecher der Ahlener Landwirte.

Die Bauern ziehen in einem großen Konvoi mit liebevoll beleuchteten Zugmaschinen kreuz und quer durch Ahlen und Dolberg. „Leider dürfen wir wegen Corona keine Route bekannt geben, darum immer mal wieder einen Blick auf die Straße werfen“, rät Christian Leyer. Eines verrät der Organisator aber doch: „Wir nehmen eine andere Route als im vergangenen Jahr.“ Der Konvoi sei aber genauso sehenswert.

Wenn die Traktoren vorbeirollen, bitten die Landwirte, beim Zusehen und Winken auf die Abstände zueinander zu achten.

Startseite
ANZEIGE