1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Maibaum-Holz bringt Geldspende

  8. >

Forum gegen Armut

Maibaum-Holz bringt Geldspende

Ahlen

Aus alten Maibaum wurden Gartenbänke und daraus wiederum Geld. Ein wundersame Verwandlung, die dem Forum gegen Armut zugute kommt.

-pes-

Bringen die neue Forumsküche a den Start (v.l.): Freddy Avdic und Dieter Dolenc (Forum gegen Armut), Hans Hapke und Alois Steinkamp (Verein für Städtepartnerschaft). Foto: Peter Schniederjürgen

Recycling klappt nicht nur mit Kunststoff. „Auch mit Maibäumen geht das“, schmunzelte Alois Steinkamp, Vorsitzender des Städtepartnerschaftsvereins. Der in die Jahre gekommene Maibaum am Platz der Städtepartnerschaft war nicht mehr standsicher. „Aus dem unteren Teil konnten wir noch was machen“, ergänzte Steinkamps Stellvertreter Hans Hapke: Aus dem Maibaumstück wurden Sitzbänke. Und die konnten für die schöne Summe von 450 Euro an Liebhaber robusten Gartenmobiliars abgegeben werden. „Das Geld ist für die geplante Küche im ‚Forum gegen Armut‘ bestimmt“, erklärte Hans Hapke, der das Geld am Montag an den Vizevorsitzenden des Forums, Dieter Dolenc, übergab. „Eine großartige Hilfe für ein Projekt, das wir schon lange angehen wollen“, bedankte sich Dieter Dolenc. Die Küche soll Ausgabestelle für Suppe werden, was zurzeit noch durch das Restaurant Posthalterey stattfindet.

Startseite
ANZEIGE