1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Nach Kollision durch den Gartenzaun

  8. >

Ein Verletzter

Nach Kollision durch den Gartenzaun

Ahlen

Einen verletzten 21-Jährigen meldet die Polizei nach einem Verkehrsunfall im Bereich der Schachtstraße. Ein Unfallfahrzeug durchbrach dabei einen Gartenzaun.

Die Polizei war am Dienstag mit einem Verkehrsunfall beschäftigt, der sich im Bereich der Schachtstraße ereignet hatte. Foto: Jörn Hannemann

Ein Verletzter, ein zerstörter Gartenzaun und 25 000 Euro Sachschaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag um 13.24 Uhr ereignet hat.

Ein 40-jähriger Ahlener war mit seinem Pkw auf der Schachtstraße Richtung Wetterweg unterwegs. Er hielt an der Kreuzung Stapelstraße am Stopp-Schild an. Zeitgleich befuhr ein 21-jähriger Ahlener die Stapelstraße und kam ihm von links entgegen. Als der 40-Jährige in die Kreuzung einfuhr, stieß er mit seinem Pkw zusammen, so die Polizei in ihrer Mitteilung.

Das Auto des 40-Jährigen fuhr nach dem Aufprall durch einen Gartenzaun an einem Wohnhaus an der Schachtstraße und blieb im Garten stehen. Der 21-Jährige wurde verletzt

Startseite
ANZEIGE