1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Neue Markierungen verzögerten sich

  8. >

Auf der Moltkestraße

Neue Markierungen verzögerten sich

Ahlen

Nach den Asphalterneuerungsarbeiten sind seit Montag auch die Fahrbahnmarkierungen auf der Moltkestraße wieder komplett erneuert.

Von Christian Wolff

Moltkestraße mit neuer Farbe: Die Fahrbahnmarkierungen des Radstreifens zwischen Von-Geismar- und Oststraße waren kaum noch sichtbar und sind am Montag erneuert worden. Foto: Christian Wolff

Die kaum noch sichtbare Fahrbahnmarkierung des Radstreifens im Bereich der Moltkestraße ist am Montag erneuert worden. Es handelt sich um die Bestandsmarkierung auf der Pflasterdecke vor der Sparkasse.

Die neuerstellte Asphaltdecke der Moltkestraße wurde bereits in der 33. Kalenderwoche aufgebracht. „Aufgrund der verschiedenen Fahrbahnoberflächen, bedarf es bestimmtes Markierungsmaterial, wodurch sich in dem Bereich zwischen Von-Geismar- und Oststraße eine Verzögerung ergeben hat“, sagt Stadtsprecher Ralf Grote auf Anfrage.

Startseite