1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Pedelecfahrer schwer verletzt

  8. >

Unfall auf der Zeppelinstraße

Pedelecfahrer schwer verletzt

Ahlen

Beim Abbiegen wurde am Samstag ein 77-jähriger Radfahrer von einer 58-jährigen Autofahrerin übersehen.

-mala/pd-

Der Pedelecfahrer wurde vom Pkw erfasst und prallte auf die Windschutzscheibe. Foto: Max Lametz

Schwer verletzt wurde ein 77-Jähriger am frühen Samstagabend bei einem Unfall auf der Zeppelinstraße. Der Mann war laut Mitteilung der Polizei gegen 18.15 Uhr mit seinem Pedelec auf der Zeppelinstraße unterwegs und beabsichtigte, nach links in den Südberg abzubiegen. Eine 58-jährige Frau befuhr mit ihrem Pkw die Zeppelinstraße in gleiche Richtung, sie übersah den vor ihr abbiegenden Pedelecfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch der Mann schwer stürzte.

Ersthelfer schnell zur Stelle

Ersthelfer kümmerten sich sofort um den Schwerverletzten. Auch Beamte der Polizeiwache am Südberg eilten zur Unfallstelle. Der 77-Jährige wurde in eine Klinik gebracht, Lebensgefahr besteht nicht. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst und sicherte den Verkehr ab. Der Pkw der Frau wurde abgeschleppt. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 1500 Euro. Im Rahmen der Unfallaufnahme war der Bereich etwa 30 Minuten gesperrt.

Startseite
ANZEIGE