1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Perfekter Auftakt fürs Rudelgucken

  8. >

EM-Studio im „Cinema“

Perfekter Auftakt fürs Rudelgucken

Ahlen

4:0 als Einstieg in eine Fußball-Europameisterschaft? Besser hätte es nicht laufen können für die DFB-Frauen. Das fanden auch die Fans, die zum Public Viewing ins „Cinema“ gekommen waren.

-maf-

Kinobetreiber Martin Temme (l.), Sven Ostermann (mit Schal) und weitere Fans verfolgten das deutsche Auftaktspiel. Foto: Martin Feldhaus

Ist das der Startschuss für echte EM-Euphorie? Spätestens als Alexandra Popp am späten Freitagabend einen wuchtigen Kopfball kurz über der Grasnarbe in die Maschen des dänischen Tores platziert, sind die Zuschauer im Saal zwei des „Cinema“ absolut begeistert. Mit 4:0 gewinnen die DFB-Frauen am Ende ihr erstes Spiel bei der Europameisterschaft in England gegen die dänische Auswahl. Nach rassigen 90 Minuten, die eigentlich alles bieten: Tempodribblings, packende Zweikämpfe und jede Menge Torschüsse. Keine Frage: ein Auftakt nach Maß.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE