1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Präsenzschulungen ergänzen Live-Online-Seminare

  8. >

Reflex Training Center

Präsenzschulungen ergänzen Live-Online-Seminare

Ahlen

Ab Februar müssen Fachhandwerker aus der Sanitär-, Heizungs- und Klima-Branche, Kundendiensttechniker, Planer und Betreiber nicht mehr auf die bekannten Vor-Ort-Seminare auf dem Gut Große Kleimann in Ahlen verzichten. Im Reflex Training Center finden wieder Schulungen in Präsenz statt.

Auf dem Gut Große Kleimann bietet das Reflex Training Center ab Februar wieder Präsenzschulungen an. Online-Seminare wird es wegen der großen Beliebtheit aber auch weiterhin geben. Foto: Reflex

Das Reflex Training Center öffnet wieder zu Präsenzschulungen. Ab Februar müssen Fachhandwerker aus der Sanitär-, Heizungs- und Klima-Branche, Kundendiensttechniker, Planer und Betreiber nicht mehr auf die bekannten Vor-Ort-Seminare auf dem Gut Große Kleimann in Ahlen verzichten, um sich auf die Herausforderungen der Heizungs- und Warmwasserversorgungstechnik vorbereiten zu lassen. Wegen der Pandemielage werden die Schulungen ausschließlich unter Beachtung der 2G-plus-Regel stattfinden.

Geimpfte und Genesene willkommen

„Wir freuen uns darauf, wieder Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei uns in Ahlen begrüßen zu können. Die Nachfrage war zuletzt groß. Wir sind bestens vorbereitet, auch was die Rahmenbedingungen bezüglich Corona angeht“, erläutert Andreas Millies, Leiter des Reflex Training Centers in einer Pressemitteilung. „Jeder ist willkommen, der geimpft oder genesen ist. Dazu führen wir einen Schnelltest beim Eintreffen vor Ort durch. Zudem achten wir auf das Einhalten aller relevanten Hygiene-Regeln, auf das Tragen von FFP2-Masken und auf Sicherheitsabstände. Denn der Schutz und die Gesundheit unserer Seminarbesucher wie auch unserer Mitarbeiter hat den allerhöchsten Stellenwert.“

Online-Seminare bleiben im Angebot

Neben dem Präsenztraining mit einem ausgewogenen Mix aus Theorie und Praxis bietet Reflex auch individuelle Eins-zu-eins-Schulungseinheiten an, die auf spezielle Wünsche und Bedürfnisse maßgeschneidert zugeschnitten sind. Ergänzt wird das Angebot mit Online-Seminaren und -Trainings, die sich großer Beliebtheit erfreuen und sowohl in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz gebucht werden können.

„Dieses alternative Schulungsprogramm hat sich bewährt. Deshalb werden wir die Live-Vorträge, die sich bequem aus dem Büro oder von zuhause mitverfolgen lassen, auch in diesem Jahr fortsetzen“, erläutert Millies.

Startseite
ANZEIGE