1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Hamsterkäufe an den Zapfsäulen zum Ende des Tankrabatts

  8. >

Randvolles Kanister-Tanken

Hamsterkäufe an den Zapfsäulen zum Ende des Tankrabatts 

Ahlen

Tank randvoll, Kanister ebenso. Und auch Wasserbehälter! Tankstellenbetreiber Eckhard Bendix aus Ahlen sieht zum Finale des Spritrabatts Grenzen und Gesetze überschritten.

80 Euro für knapp 40 Liter Diesel: Eine 50-jährige Ahlenerin füllt am Dienstagmorgen gleich zwei Kanister mit auf. Der Tankrabatt bringt ihr rund drei Euro Ersparnis. Foto: Ulrich Gösmann

Die ersten Hamster-Tanker sind schon da. „Sogar mit einem ganz einfachen 100-Liter-Wasserkanister“, sagt Eckhard Bendix kopfschüttelnd. Denn das sei brandgefährlich, verboten und mache das Auto zum Gefahrguttransporter. Was die letzten Stunden des Subventionsspritbunkerns noch bringen werden? Der Betreiber der Freien an der Schinkelstraße ist am Dienstagmorgen selbst gespannt. Ebenso darauf, wie schnell der volle Preis ferngesteuert wieder zurück ist an seiner Anzeigentafel.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE