1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Schwelbrand im Spänebunker

  8. >

In Vorhelm-Bahnhof

Schwelbrand im Spänebunker

Vorhelm.

Einsatz für die Feuerwehr am Donnerstag: Ein Schwelbrand in einem Spänebunker in Vorhelm-Bahnhof rief 35 Kameraden auf den Plan.

-chw-

Einsatz bei der Firma Herotec in Vorhelm. Foto: Christian Wolff

Vermutlich durch Fräsarbeiten an Spanplatten, bei denen ein Funken in die Absauganlage gelangt ist, entstand am Donnerstagvormittag ein Schwelbrand im Spänebunker der Firma Herotec. Unter Einsatzleitung von Michael Witkenkamp rückten Hauptwache und Löschzug Vorhelm aus. Der Einsatz, den 35 Kräfte begleiteten, war nach eineinhalb Stunden beendet. Der Sachschaden blieb gering; verletzt wurde niemand.

Startseite
ANZEIGE