1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Sorge um das Ansehen der Stadt

  8. >

Anwohner fordern jetzt konkrete Maßnahmen im Zechenumfeld

Sorge um das Ansehen der Stadt

Ahlen

Anliegerstraße, Sackgasse, mehr Mülleimer: Die Anwohner an der Zeche Westfalen haben es satt und machen jetzt ganz konkrete Vorschläge, mit denen Raserei, Lärm und Vermüllung Einhalt geboten werden soll.

Von Martin Feldhaus

Schluss mit quietschenden Reifen und schlaflosen Nächten: Die genervten Anwohner fordern jetzt in einem Bürgerantrag an den Rat, die Bergamtsstraße zu einer Sackgasse zu machen, sowie andere konkrete Maßnahmen im Umfeld der Zeche. Foto: Martin Feldhaus

Einfach nur tatenlos zusehen? Für die Anwohner rund um die Zeche Westfalen keine Option mehr. Im Kampf gegen Raserei, Lärmbelästigung und die extreme Vermüllung des gesamten Areals (unsere Zeitung berichtete) gehen sie nach vielen fruchtlosen Gesprächen nun den nächsten Schritt und wollen sich mit einer schriftlichen Anregung für ein Maßnahmenpaket an den Rat wenden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!