1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Start noch vor dem „Becker-Boom“

  8. >

Tennishalle Hardegen wird verkauft – und neu konzipiert

Start noch vor dem „Becker-Boom“

Ahlen

Nach 43 Jahren kommt die Tennishalle Hardegen in neue Hände – und wird neu konzipiert. Grund genug, ein wenig auf die Geschichte zurückzublicken.

Christian Wolff

Die Wintersaison dauert von Oktober bis April. Aber die Tennishalle Hardegen macht auch im Sommer keine Pause – abgesehen von coronabedingten Zwangsunterbrechungen in jüngster Zeit. Martin Hardegen übergibt sie zum 1. Mai an seine Nachfolger. Foto: Christian Wolff

Spiel, Satz und Sieg: Die Erfolge von Steffi Graf und Boris Becker versetzten Mitte der 1980er Jahre eine ganze Nation ins generationsübergreifende Tennis-Fieber. Als andere erst begannen, den „weißen Sport“ als Geschäftsmodell zu entdecken, hatte sich Heinz-Günter Hardegen längst mit seiner Tennishalle an der Sachsenstraße etabliert, sogar eine erste Erweiterung fertiggestellt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!