1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Verleihung der silbernen Caritasnadel

  8. >

Dienstjubiläen aus St.-Vincenz-Gesellschaft

Verleihung der silbernen Caritasnadel

Ahlen

Die St.-Vincenz-Gesellschaft hat langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geehrt.

Für die Betriebsleitung gratulierten Volker Hövelmann (l.), Dr. Karl Stricker (2.v.l.), Stephan Marx (3.v.r.) und Thomas Pues (r.) Christian Rößing und Stefanie Reckendrees zum Dienstjubiläum. Foto: Foto: St.-Vincenz-Gesellschaft

Mehrere Dienstjubiläen wurden im September in der St.-Vincenz-Gesellschaft gefeiert. Zu diesem Anlass wurde auch die silberne Caritasnadel gleich zweimal für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit verliehen: Stefanie Reckendrees, stellvertretende fachliche Gesamtleiterin und Mitglied der Betriebsleitung der St.-Vincenz-Gesellschaft, und Christian Rößing, Fachbereichsleiter für die ambulanten Dienste, freuten sich über die Auszeichnung und die Glückwünsche der Geschäftsführung.

Besonderer Gast bei der Überreichung war Volker Hövelmann, der selbst bis Anfang 2022 langjähriger Geschäftsführer der St.-Vincenz-Gesellschaft war.

Schulleiterin Renate Knobel (r.) überreicht ein Präsent zum 20-jährigen Dienstjubiläum an Edith Bünte. Foto: St.-Vincenz-Gesellschaft

Ihr 20-jähriges Dienstjubiläum feierte zudem Edith Bünte, die als Lehrerin am St.-Vincenz-Berufskolleg tätig ist. Dazu gratulierten die Vertreterinnen und Vertreter des Kollegiums und der Schulleitung: Renate Knobel überreichte der Jubilarin neben Blumen auch ein Album mit vielen Erinnerungen und Fotos aus dem Schulleben.

Die St.-Vincenz-Gesellschaft ist ein Zusammenschluss ambulanter und stationärer Hilfen für Menschen mit Beeinträchtigungen im Kreis Warendorf.

Startseite
ANZEIGE