1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Versorgung auf höchstem Niveau

  8. >

St.-Franziskus-Hospital

Versorgung auf höchstem Niveau

Ahlen

Über modernste Technik im Bereich der Bronchoskopie freuen sich die Ärzte aus der Thoraxchirurgie und der Anästhesie am St.-Franziskus-Hospital.

wn

Das Team der Thoraxchirurgie operiert zusammen mit der Anästhesieabteilung Lungenerkrankungen auf höchstem Niveau. Susin Kim (l.) und Dr. Martin Quittek freuen sich über die neuste Bronchoskopietechnik Foto: St.-Franziskus-Hospital

Im Kreis Warendorf und auch weit über die Kreisgrenzen hinaus genießt das Lungenzentrum Hamm – Ahlen – Beckum einen hervorragenden Ruf. Das gesamte Spektrum der konservativen und operativen Therapie von Lungenerkrankungen kann in den spezialisierten Fachabteilungen abgebildet werden. Jetzt gab es neue Bronchoskopietechnik für die Anästhesieabteilung im St.-Franziskus-Hospital.

Das Team um die Thoraxchirurgie im St.-Franziskus-Hospital unter der Leitung von Chefarzt Susin Kim und der Anästhesie-Leitung von Chefarzt Dr. Martin Quittek meistert gemeinsam komplexeste lungenchirurgische Eingriffe.

Chefarzt Susin Kim

„Um unsere Patienten auf höchstem Niveau versorgen zu können, ist modernste Technik unabdingbar“, so Dr. Martin Quittek, „Mein Team freut sich sehr über die neuen Bronchoskope samt technischer Ausrüstung. Unser Anliegen ist es, unseren Patienten immer die sicherste Anästhesie anzubieten, die möglich ist.“

Chefarzt Susin Kim ergänzt: „Chirurgie ist Teamarbeit. Die spezialisierte Versorgung unserer Patienten ist nur mit den hochkompetenten Partnern aus der Abteilung für Anästhesie- und Intensivmedizin möglich. Die ständige Modernisierung unserer technischen Hilfsmittel ist unabdingbar.“

Dank der Qualifikation der Mitarbeitenden und einer hohen Identifikation mit den Anliegen der Patientinnen und Patienten, sei man in der Lage in Ahlen modernste Medizin anzubieten. „Ohne innovative Technik wäre das aber nicht möglich“, so Susin Kim abschließend.

Startseite