1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Von „Tante Threschen“ lernen

  8. >

Name Therese-Münsterteicher-Gesamtschule verpflichtet

Von „Tante Threschen“ lernen

Ahlen

Der neue Schriftzug an der Fassade ist fertig, Briefkopf und Mailadresse sind geändert. Jetzt geht es für Schulleiterin Elisabeth Beier und ihr Kollegium darum, sich des Namens Therese-Münsterteicher-Gesamtschule würdig zu erweisen.

Von Peter Harke

Schulleiterin Elisabeth Beier (r.) und die Didaktische Leiterin Frauke Hantel-Laufenberg vor einem großen Wandbild, das der Künstler Sven Henric Olde mit einer Schülergruppe gestaltet hat. Es zeigt auch ein Porträt von Therese Münsterteicher und das neue Schullogo Foto: Peter Harke

Auf die neuen Fünftklässler warten am Mittwoch ein paar Überraschungen. Der Förderverein, unterstützt von der Schülervertretung, spendiert eine Runde Eis, für jedes Kind zwei Kugeln, eine blaue und eine gelbe. Das sind die Farben im Logo der Therese-Münsterteicher-Gesamtschule. Dieses ziert wiederum einen der zwei Ansteckbuttons, die die 129 Jungen und Mädchen auch noch bekommen sollen. Der andere zeigt ein etwas pixeliges Schwarz-weiß-Foto jener Frau, nach der die ehemalige Städtische Sekundarschule ein Jahr nach ihrer Umwandlung zur Gesamtschule jetzt offiziell seit dem 1. August benannt ist.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!