1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Zeugen gesucht: War Unfall die Folge eines Rennens?

  8. >

23-Jährige verletzt

Zeugen gesucht: War Unfall die Folge eines Rennens?

Tönnishäuschen / Enniger

Über die genaue Ursache des Verkehrsunfalls, der sich am Montagabend zwischen Tönnishäuschen und Enniger ereignet hat, herrscht noch Unklarheit. Eine 23-jährige Ahlenerin war mit ihrem Pkw von der Warendorfer Straße abgekommen.

-chw-

Feuerwehrkräfte untersuchten nach dem Verkehrsunfall die Reifen des schwarten Seat „Ibiza“. Die 23-jährige Fahrerin wurde verletzt, ihr 30-jähriger Beifahrer blieb ohne Verletzungen. Foto: Christian Wolff

Bei einem Verkehrsunfall hat sich am Montagabend um 20.50 Uhr eine 23-jährige Ahlenerin auf der Warendorfer Straße (L 547) zwischen Tönnishäuschen und Enniger verletzt. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können.

Die junge Frau war zusammen mit einem 30-jährigen Beifahrer aus Ahlen im Auto unterwegs. Sie fuhr zunächst auf einem Feldweg in Richtung L 547, um dann Richtung Kreisverkehr Tönnishäuschen weiterzufahren. Dann verlor sie offenbar die Kontrolle über das Auto, kam trotz eingeleiteter Vollbremsung ins Schleudern und blieb in einem gegenüberliegenden Straßengraben stehen.

Die Feuerwehrkräfte sprachen von großem Glück für die Insassen, denn der Pkw hatte ausgerechnet eine freie Stelle zwischen Bäumen erwischt. Die 23-Jährige wurde leicht verletzt und durch Rettungskräfte behandelt; der 30-Jährige blieb unverletzt. Der Sachschaden wird von den Beamten auf 8500 Euro geschätzt.

Die Warendorfer Straße blieb zwischen Tönnishäuschen und dem Abzweig „Pängel-Anton“ für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

Der verunglückte Seat „Ibiza“ an der Warendorfer Straße. Foto: Christian Wolff

Während der Unfallaufnahme wurde zunächst von einem geplatzten Reifen ausgegangen. Im Zuge weiterer Ermittlungen ergab sich der Verdacht, dass möglicherweise ein Rennen stattgefunden hat. Die Polizei fragt daher: Wer hat den Unfall mit dem schwarzen „Seat Ibiza“ gesehen oder kann weitere Angaben zu eventuell beteiligten Fahrzeugen oder Fahrern machen? Hinweise nimmt die Polizeiwache Ahlen unter Telefon 96 50 oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Startseite
ANZEIGE