1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ahlen
  6. >
  7. Zustand der Moltkestraße für BMA untragbar

  8. >

Zu eng – zu unsicher: Ortstermin beleuchtet Probleme

Zustand der Moltkestraße für BMA untragbar

Ahlen

Gemeinsam mit Anwohnern und Fahrradexperten ging die Bürgerliche Mitte Ahlen der Moltkestraße auf den Grund. Beim Ortstermin wurde der Zustand beleuchtet und kritisiert.

Busse oder Lkws benötigen die gesamte Fahrbahnbreite der Moltkestraße. Da sei der separate Radstreifen wenig sinnvoll und sogar eine Gefahrenquelle, beklagen Burkhard Lerley, Maritta Schröder, Silvia Sörensen und Jonas Vienhues (v.l.). Foto: Christian Wolff

Der Tenor beim Ortstermin ist klar: So kann die Moltkestraße nicht bleiben. Gemeinsam mit Anwohnern und dem Ortsverein des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) hat die Bürgerliche Mitte Ahlen (BMA) in diesen Tagen den Ist-Zustand analysiert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!